Senioren
Forum Herrliberg
201920 Jahre  Rückschau
           
   Wald und Holz im Wandel

Details
Mittwoch, 20. März 2019 • Prof. Dr. Harald Bugmann, ETH Zürich
      "Ein Streifzug durch den Wald von gestern, heute und morgen"
Donnerstag, 28. März 2019 • Res Guggisberg, Kreisforstmeister, Zürich
      "Die heutigen Ansprüche an den Wald"
Dienstag, 2. April 2019
       Holzverwendung heute
       Abfahrt um 08.30 Uhr vor dem Feuerwehrgebäude, Rückkehr nach Herrliberg        gegen 17.30 Uhr.

09.30 - 11.30 Uhr

09.30 - 11.30 Uhr

Tagesexkursion
Der Wald bedeckt mehr als 30% der Schweizer Landesfläche. Er darf von der Bevölkerung frei betreten werden. Bis weit ins 19. Jahrhundert kam dem Holz als Energieträger und Baustoff überragende Bedeutung zu. Deshalb wurde auch der besondere Schutz des Waldes nötig. Zwar steigt das Interesse am Rohstoff Holz heute wieder. Die Holznutzung im Wald ist bei uns in den vergangenen Jahren aber eher zurückgegangen. Der Wald wird vom Klimawandel in hohem Masse beeinflusst.
Die Veranstaltungen richten sich an alle Herrliberger/Innen auch auswärtige Gäste sind willkommen!

 Kostenbeitrag:
 (Die Veranstaltungen können auch
 einzeln besucht werden )

Fr. 15- je Vortrag
Fr. 80.- Tagesexkursion inkl. Busfahrt und Trinkgeld des Chauffeurs, Kaffee und Gipfeli am Vormittag,
Führung durch das Holzheizkraftwerk Aubrugg, Mittagessen, verschiedene Besichtigungen am Nachmittag.

 Anmeldung: bis 19. Oktober 20178 an Frau Marie-Louise. Hess, Grütstrasse 28, 8704 Herrliberg • 044 915 01 74 • oder
info@seniorenforum-herrliberg.ch
Pfarreisaal der Katholischen Kirche, Rennweg 35. Pause mit Kaffee und Gipfeli.
Verein für Solidarität (Füso) Herrliberg • Reformierte Kirchgemeinde • Katholische Kirchgemeinde